Hogwarts - Schreibe deine Geschichte

Erlebe in der Welt rund um Hogwarts neue spannende Abenteuer und stürze dich in den magischen Moment, der alles verändern kann.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Orlando University of Arts
Frohes neues Jahr!
DämmerClan muss Partnerschaftlösen
Änderungerung District 13 Rising
The 7th Year
Warrior Cats - Blutige Schatten [Bestätigung]
Return of the Death Eaters
Play - Einzelne Tische
Play - Vierte Etage: Leeres Klassenzimmer
Abwesenheitsliste
von Reisender
von Reisender
von Reisender
von Reisender
von Reisender
von Reisender
von Reisender
von Vincent Connors
von Vincent Connors
von Samantha Felps
Sa 1 Jul 2017 - 22:43
Fr 1 Jan 2016 - 12:55
Sa 11 Jul 2015 - 16:50
Fr 19 Jun 2015 - 13:27
Do 4 Jun 2015 - 13:03
Do 14 Mai 2015 - 9:24
Mo 23 März 2015 - 23:24
Mo 2 Feb 2015 - 18:29
Mi 28 Jan 2015 - 18:47
Mi 28 Jan 2015 - 17:24

Teilen | 
 

 Play - Heulende Hütte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Heliotrope Wilkins
Ex-Slytherin
Ordensmitglied
Ex-Slytherin  Ordensmitglied
avatar


BeitragThema: Play - Heulende Hütte   Mi 20 Aug 2014 - 13:18

Die heulende Hütte ist eine besondere Attraktion Hogsmeades, von der es heißt, es spuke hier. Vielleicht begegnet ihr ja einem Geist, wenn ihr mal vorbeischaut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hogwarts-welt.forumieren.com
Derek Sirius Manson
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   Sa 17 Jan 2015 - 18:27

CF -> Hogsmeade | Zonkos

Es dauerte nicht lange als ich bemerkte das Bastian uns eingeholt hat. Allein schon wegen seinen anderen, speziellen Geruch erkannte ich ihn sofort. ,,Also.. Bis vor kurzen habe ich die Gesellschaft anderer vermieden, selbst die von meinen Hausgenossen. Vielleicht kennst du das, wenn du ein Tag mal alleine sein willst und niemanden um dich herum haben willst.. Bei mir handelt es jedoch nicht um Tage sondern um Jahre. ", antwortete ich zum Teil wahrheitsgemäß und schaute kurz zu Bastian. Früher dachte ich immer es wäre das Beste wenn ich keine Freundschaften schließen würde und mich zurückziehe. Erst als ich Anastasia kennengelernt habe, habe ich gemerkt wie schön es eigentlich ist vertraute Personen um mich herum zuhaben. Ich habe mir vorgenommen meine alte Regel zu brechen und das zutun was ich will - solange keiner mein Geheimnis erfahren würde war alles gut und ich konnte endlich mein Leben auf Hogwarts in vollen Zügen genießen.
Das Jade uns eingeholt hatte interessierte mich nicht. Ich hoffte innerlich nur das sie ihr Temperament jetzt zügelt und uns nicht weiter unsere Laune ruinieren würde.
Als wir die heulende Hütte erreicht hatten schaute ich kurz Vincent und Bastian an. ,,Mal sehen ob die Gerüchte Stimmen und es dort wirklich spucken soll.", sagte ich lachend und verschränkte meine Arme vor der Brust. Früher hätte ich den Gerüchten kein Glauben geschenkt, aber die Zauberwelt war schließlich anders weswegen ich mich nicht wundern würde dort einen Geist zu begegnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jadelyn Reid
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   Sa 17 Jan 2015 - 20:46

Ich war den Jungs gefolgt und machte wenig Hehl darum, dass mir die meisten eh auf den Sack gingen. Aber auch ich gab mir insgeheim Mühe, den Jungs nicht ganz auf den Sack zu gehen. Meine Hände hatte ich in die Hosentaschen geschoben und erreichte Derek.
"Also.. wie siehts aus? Neuer Versuch?" fragte ich offen in die Runde.
"Warum machen wir nicht das, was wir am besten können? Wir sind Slytherin - haben wir uns davon jemals abbringen lassen? Haben wir nicht immer alles bekommen was wir wollten, auf unsere ganz persönliche Art und Weise?"
versuchte ich das angesprochene Thema von eben, wieder anzufangen. Dabei schaute ich mich um. Ich glaubte nicht, dass ich jemals hier gewesen war. Die heulende Hütte barg viele Geheimnisse und ich kannte keines davon. Schade. Aber nun war ich einmal hier und betrachtete das Gebäude neugierig. Diesmal hatte ich nicht vor, zu provozieren - sondern hatte eine halbwegs neutrale Stimmlage gewählt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vincent Connors
Mannschaftskapitän
Mannschaftskapitän
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   So 18 Jan 2015 - 13:45

Vincent ging zügig voraus, bemerkte aber, dass Derek und Bucky ihm folgten. Immerhin. Es waren also noch nicht alle völlig verblödet. Vor dem Gebäude blieb er stehen und betrachtete es. Schon öfter hatte er nach einem Eingang gesucht, aber alle Türen waren vernagelt.
Das am stäkrsten bespukte Gebäude des Vereinigten Königreichs... angeblich. Mitbekommen hatte Vincent davon noch nichts, aber Nachts durften die Schüler ja auch nicht mehr in Hogsmeade sein. Ein Jammer, er hätte gerne mehr darüber herausgefunden. Aber was sollte überhaupt an dem Spuk so schlimm sein? In Hogwarts gab es auch haufenweise Geister und keiner störte sich daran. Nur Peeves war manchmal ein wenig lästig. Dennoch sah Vincent keinen Grund, sich vor einem Spukhaus zu fürchten. Mit den meisten Geistern konnte man ganz vernünftig reden. Im Keller des Connors-Anwesens spukte sogar Vincents Urgroßvater herum.
"Naja, besonders ist das nicht mit dem Spuk.", sagte der Mannschaftskapitän zu Derek, als dieser in Hörweite war. "In Hogwarts spukt es auch. Allerdings giobt es noch andere Geschichten über die Hütte."
Er machte eine Geste in Richtung des Gebäudes. "Es heißt, ein ehemaliger Schulleiter von Hogwarts soll hier drin ermordet worden sein." Jades Ankunft ignorierte er einfach. Er hatte große Lust, sie wegzuschicken aber wahrscheinlich würde das nur zu einer neuerlichen Auseinandesetzung führen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bastian Lestrange
Werwolf
Werwolf
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   So 18 Jan 2015 - 15:20

Derek’s Worte waren sehr logisch und er verstand ihn auch. Auch er hatte Tage an denen er sehr gerne alleine war, wie ein typischer Einzelgänger eben, der sich von keinem etwas sagen ließ.
Und so sehr er dem auch entkommen wollte, schaffen würde er es nie. Seit der Wolfssache war er nicht mehr wie früher. Die Zeiten hatten sich verändert, so war auch er gezwungen sich den Umständen anzupassen um zu überleben. Denn keiner sollte je dahinterkommen. Nur ein kleiner Fehler und alles, was er sich die Jahre aufgebaut hatte, wäre mit einem Schlag weg.
„Achso…na dann. Willkommen…nicht jeder hat das Glück in unserer Gruppe zu landen…aber du scheinst geeignet dafür zu sein.“
Und vielleicht würde er auch so noch dahinterkommen, was mit diesem Jungen nicht stimmte.
Weitaus zufriedener blieb er nun stehen, hatte gar nicht bemerkt das Jade nun auch hier war. Aber ehe er was sagen konnte, blickte er geradewegs nach vorn und starrte das Gebäude an. Etwas unheimlicher Ort, das stimmte. Und normalerweise würde jeder Schüler einen weiten Bogen Drumherum machen, nur nicht sie. Die Slytherins stellten sich dieser Gefahr, wo es angeblich spucken sollte. Aber daran glaubte er nicht wirklich. Und wenn schon, die Geister konnten ihm ohnehin nichts anhaben…oder?
„Also schön…wie gelangen wir jetzt hinein?“ Soweit er sehen konnte, waren alle Türen verriegelt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rocky Racoon Malfoy
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   So 18 Jan 2015 - 15:46

Rocky hatte den kleinen Disput von zuvor bereits wieder halb vergessen als er ebenfalls bei der heulenden Hütte angelangte. Jade allerdings schien das Thema wohl noch zu beschäftigen. Soviel schnappte er von ihren Worten noch auf. Doch glücklicherweise gingen die Anderen nicht weiter darauf ein. Sie waren nicht hier um über ihren miserablen Punktestand nachzudenken. Darüber konnten sie ein ander Mal sprechen.
"Lass gut sein", flüsterte er Jade daher im Vorübergehen zu. "Genieß das Abenteuer." Er freute sich schon riesig das geheimnisvolle Haus zu erkunden. Wenn es tatsächlich hier spuken würde, umso besser. Aber daran glaubte er erst, wenn er die Geister leibhaftig vor sich stehen sah.
Und vielleicht hatten sie sogar Glück und fanden den unterirdischen Gang, der zur peitschenden Weide führte. Das wäre doch mal was. Nunmehr schweigend gesellte er sich zu seinen Kameraden, während er neugierig auf das Gebäude blickte, das teils mit Brettern vernagelt war. Aber das würde sie nicht daran hindern sich Zugang zu verschaffen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Derek Sirius Manson
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   So 18 Jan 2015 - 16:16

Ich lächelte Jade leicht an und nickte als  Antwort auf ihre Frage, nach einen 'Neuanfang'. Vielleicht hatte sie heute einfach einen schlechten Tag und sie war eigentlich eine nette Person.. Zumindest was auf ihre Weise nett bedeutet. Ich musterte das Mädchen kurz und mir fiel sofort auf das sie eine andere Laune ausstrahlte. Sie wirkte nicht mehr so überheblich sondern normal.
Auf Bastian's Worte nickte ich und schaute wieder zur Hütte. Die Hütte strahlte schon eine besondere Atmosphäre aus, die für schwache Nerven definitiv angsteinflössend wirkte. Zu mein Anteil - ich besaß, zum Glück,  starke Nerven und freute mich schon darauf die Heulende Hütte zu betreten.. Sobald wir einen Eingang finden. Die Gier herauszufinden ob die Gerüchte stimmen war einfach zu groß.
Auch Rocky tauchte nach kurzer Zeit auf. Ich schaute ihn freundlich an und betrachtete anschließend die zugenagelten Türen. Allein schon die Türen zeigten das irgendetwas nicht mit dieser Hütte stimmte. Meine Arme waren immer noch vor meiner Brust verschränkt, weswegen ich meine Haltung lockerte und meine Hände in die Hosentasche steckte. Ich blickte mich nochmal kurz um und realisierte das Ginger noch fehlte. Eigentlich sah man ihn immer zusammen Bastian. Selten bekam ich die Beiden getrennt zu Augen und ich bezweifelte das er sich dieses Abenteuer entgehen würde.  ,,Also entweder warten wir noch auf Ginger und entscheiden dann wie wir in die Hütte gelangen oder ihr habt jetzt schon eine Option, die wir jetzt besprechen.", sagte ich in die kleine Runde und betrachtete erneut die Türen. Zaubern außerhalb Hogwarts war schließlich untersagt. Das macht die Sache ein wenig schwieriger. Und dann waren da noch diese Türen, die wir durch den vielen Nägeln weder auftreten noch aufbrechen können. Neugierig schaute ich wieder in die Runde und wartete auf irgendein Vorschlag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bastian Lestrange
Werwolf
Werwolf
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   So 18 Jan 2015 - 22:32

Bastian machte einige Schritte und betrachtete die verschlossenen Türen und Fenster. Da wollten sie wirklich nicht, dass Schüler einfach so ungehindert reinkommen konnten. Clever mitgedacht.
„Naja…wir könnten auch woanders hingehen. Was ist an der Hütte auch schon so toll? Ein paar Geister…das war‘s aber auch schon. Wie wär’s stattdessen mit dem verbotenen Wald? Der ist doch viel mystischer als das hier.“
Und er kannte sich dort mittlerweile nur zu gut aus. Also konnte er sein Wissen dort auch benutzen. Außerdem fürchtete er sich nicht davor. Inzwischen sah er es als ruhigen Rückzugsort an, indem er seine Ruhe fand, wann immer es brauchte und wollte.
Auf eine Antwort wartete der Slytherin gar nicht mehr ab, so ungeduldig wie er eben sein konnte. „Ginger findet uns auch so…er denkt schon wie wir....wahrscheinlich.“ Hoffte er zumindest. Sonst würde er seinen Freund eben suchen gehen. Was theoretisch relativ einfach war, da er seinen Geruch natürlich kannte. Nur allzu gut sogar. Sie kannten sich schon lange und ihre Beziehung zueinander war speziell aber gefestigt durch Vertrauen.
Wenn Ginger nur wüsste was er ihm verheimlichte. Das würde alles zwischen ihnen zerstören, da war er sich bereits ganz sicher. Also musste er ihn wohl oder übel weiter im Dunkeln tapsen lassen.
Ein wenig Sorgen machte er sich ja schon. Was konnte so wichtig sein, dass der Nott sich von der Gruppe entfernen musste? Bastian hätte ihm doch folgen sollen aber dann hätte der andere vermutlich nur gelogen und das brachte im Endeffekt auch gar nichts.
Der Lestrange drehte sich nun um, ging dann an die anderen vorbei und wartete darauf, dass sie ihm folgen würden. Und während er sich weiter dem Wald näherte, lächelte er leicht vor sich hin. Etwas, was er in der Öffentlichkeit nicht oft preisgab, nach den ganzen Tragödien in den vergangen Monaten.

Tbc.: Der Verbotene Wald

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vincent Connors
Mannschaftskapitän
Mannschaftskapitän
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   So 18 Jan 2015 - 22:59

Vincent beobachtete, wie alle an den Türen rüttelten. Er seufzte. Am hellerlichten Tag durften sie nicht damit rechnen, hier herin zu kommen. Aber wie Bucky richtig sagte, es war nur eine blöde Hütte. Und Geister gab es auch in Hogwarts. Auf einen zweiten Peeves konnte der Mannschaftskapitän auch gerne verzichten.
"Stimmt, diese Hütte anzustarren ist reichlich sinnlos. Lasst uns wieder Richtung Dorf gehen.", sagte Vincent. Üblicherweise galten seine Vorschläge als Richtwert für die Gruppe aber heute schine igrnedwie jeder sein eigenes Ding zu machen. Sogar Ginger war verschwunden. Er schüttelte den Kopf. Bisher lief der Tag eher mäßig. Hätte er sich doch lieber noch einmal mit Zoe getroffen. Jade hingegen ging ihm nur auf die Nerven.
Er wandte sich von der Hütte ab. "Verschwinden wir von hier, hier gibt es nichts außer dieser alten Bruchbude."
Er steckte die Hände in die Hosentaschen und stapfte Bucky hinterher, der sich bereist auf den Weg gemacht hatte. Wo sollten sie noch hingehen. Gleich zurück zum Schloss oder noch etwas im Dorf umherwandern?

--> ?
//In der Quest sind auch ein Besuch im Honigtopf und den Drei Besen erwähnt. Dort noch vorbeigehen oder direkt in den Wald?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jadelyn Reid
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   Mo 19 Jan 2015 - 11:52

(ich persönlich seil mich mal ab und gehe in den Honigtopf ~)

Ich beobachtete was die Jungs da machten aber hielt selbst Abstand zu der Hütte. Es war nur eine alte leerstehende Hütte. Nicht mehr und nicht weniger. Sollten die Jungs eben machen was sie wollten. Hier ran hatte ich kein Interesse. Ich würde später in den verbotenen Wald gehen. Ich streckte mich kurz, gähnte und schlenderte dann Richtung Hogsmeade. Auf zum Honigtopf! Endlich hatte ich wieder meine geliebte Ruhe.

Gt:/ Honigtopf

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ginger Nott
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   Mo 19 Jan 2015 - 14:35

/cf Eberkopf

Bevor ich zur Heulenden Hütte ging, wollte ich noch schnell bei den drei Besen vorbei schauen um ein paar Flaschen Butterbier und eine Flasche Feuerwhiskey mitzunehmen. Auch wenn die Kellnerin mich doch sehr merkwürdig betrachtete, händigte sie mir die schließlich aus. Es war jedes Hogsmeade-Wochenende fraglich ob man an diese Flasche kommen würde oder ob sie uns aus dem Pub schmeißen würde. Wie dem auch sei, ich lief mit schnellen Schritten zur Heulenden Hütte und fand dort nur noch Rocky und Derek vor. Mit hochgezogenen Augenbrauen drückte ich jedem der beiden Jungs ein Butterbier in die Hand und sah mich um. "Wo sind denn die anderen?", fragte ich etwas irritiert. Jadelyn war vermutlich wieder gegangen und würde sich uns später anschließen. Vincent und Bastian waren auch nicht da und das empfand ich doch als sehr irritierend. Mit einem Blick auf die Heulende Hütte drehte ich mich den beiden zu und nahm selbst ein paar Schlucke von dem Gesöff. Die Flasche mit dem Whiskey war noch gut verstaut in meiner Tasche.

// Ginger war jetzt schnell im drei Besen und Jadelyn eilt in den Honigtopf -> perfekt :p

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rocky Racoon Malfoy
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   Mo 19 Jan 2015 - 17:11

Rocky sah den Beiden etwas unschlüssig nach. Sie wussten doch gar nicht was sich hinter diesen Türen verbarg? Waren die kein bisschen neugierig? Okay, der verbotene Wald war natürlich weitaus interessanter als so ein Spukhaus. Trotzdem war er dazu geneigt einen Weg hinein zu finden. Immerhin verbarg sich dort drinnen ein Geheimgang zum Gelände von Hogwarts.
Schade, dass auch Jadelyn von Dannen zog. Jetzt war nur noch Derek übrig, den Groot nach wie vor skeptisch beäugte. Aber das kümmerte seinen Herrn weniger. Er wollte gerade etwas auf die Fragen des Älteren antworten, als just in diesem Moment Ginger zurückkehrte. Groot flatterte zu ihm hinüber, während Rocky dankend das Butterbier annahm und sowohl mit Ginger, als auch mit Derek anstieß.
"Vince und Bucky haben beschlossen zum verbotenen Wald zu gehen und Jade hatte wohl was andres vor." Sie hatte sich weder verabschiedet noch sonstetwas verlauten lassen. Vielleicht wollte sie nur einfach ihre Ruhe haben oder hatte sich als Störfaktor in der Runde gefühlt.
"Aus einem Besuch der Hütte wird ja wohl leider nichts....die haben das inzwischen ziemlich zugenagelt....schade drum...da drin wäre ein Geheimgang, der zur peitschenden Weide führt...", meinte er achselzuckend. "Probieren wir's trotzdem oder brechen wir gleich zum verbotenen Wald auf?"

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Derek Sirius Manson
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   Di 20 Jan 2015 - 20:28

Als Ginger auftauchte nickte ich ihn dankend an und nahm ein Schluck von mein Butterbier. Dieses Getränk war für mich immer wieder aufs neue eine Geschmacksexplosion. Ich liebte es!
Ich beäugte Rocky's Rabe, der von mir Abstand hielt aber zu Ginger sofort flog. Komischer Vogel. ,,Dein Vogel scheint mich nicht sonderlich zu mögen.", murmelte ich zu Rocky und sah ihn belustigend an.
Rocky beantwortete Ginger seine Fragen worauf ich zustimmend nickte. ,,Die Heulende Hütte können wir ein anderes mal untersuchen.", sagte ich zu Rocky und legte ihn kurz meine Hand auf seine Schulter. ,,Ich bräuchte jetzt einen Adrenalin-Kick. Wie siehst bei euch aus? Wollen wir die Beiden in den verbotenen Wald folgen? Oder vorher noch in ein Laden gehen?", fragte ich und steckte meine freie Hand in die Jackentasche. Genüsslich trank ich das Getränk weiter und schaute zwischen den übrig gebliebenen Jungs. Als ich Rocky kurz ansah musste gleichzeitig ein Gedanken an Jade verschwenden. ,,Achso.. Was wird aus der kleinen Zicke? Sollen wir sie noch vorher aufgabeln und dann mitnehmen? Schließlich war sie uns hierher ja nicht einfach so ruhig gefolgt." Ich nahm ein weiteren großen Schluck und leckte mir schnell den Schaum von meiner Oberlippe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ginger Nott
Slytherin Schüler
Slytherin Schüler
avatar


BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   Mi 21 Jan 2015 - 0:34

Ich lehnte mich gegen einen Pfeiler und starrte die Heulende Hütte aus der Ferne an. Schon lange hatte verspürte ich das Bedürfnis mich dieser zu nähern und ihr Geheimnis herauszufinden. Ich blickte Groot eine Weile an und streichte über sein Federkleid. "Lasst uns in den Verbotenen Wald gehen.", sagte ich relativ knapp und wollte schon vorgehen, als Derek mich noch einmal zum stehen bleiben bewegte. Nachdenklich nippte ich an meinem Butterbier und holte aus meiner Tasche einen kleinen Fetzen Pergament. Leise flüsterte ich ihm einige Worte zu und ließ ihn mit einem sachten Stubs meines Zauberstabes durch die Lüfte fliegen. "Ich denke sie wird uns durch das verzauberte Pergament schon finden.", erwiderte ich und grinste. Diesen kleinen Zauber hatte ich vor einer Weile immer mal wieder geübt, es war praktisch für schnelle Mitteilungen. Wenn man sich zum Beispiel heimlich treffen wollte, hach... das hatte mir schon so manches Mal geholfen. "Aber in die Hütte müssen wir auf jeden Fall noch gehen. Wie auch immer wir das anstellen wollen aber ich möchte mir das nicht entgehen lassen.", sagte ich und grinste noch immer. "Na los, lasst uns den anderen folgen."

/tbc Verbotener Wald

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Play - Heulende Hütte   

Nach oben Nach unten
 

Play - Heulende Hütte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Blubb4Games.de - die neue Let's play und Gaming Plattform
» Let's play together!
» Play - Haustisch der Hufflepuffs
» [IA] Online Play per Vassal
» Zuständigkeit Organized Play bei Asmodee

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Schreibe deine Geschichte :: Roleplay - Andere Orte :: Hogsmeade-